Programm und Organisation

Dienstag, 07. Mai 2019

ab 19.00 Uhr: Get together in der in die „Wein- und Bierschänke“, Wollstraße 7-967547 Worms

Mittwoch, 08. Mai 2019

Zeit/Raum Siegfried der Drachentöter Hagen von Tronje Kriemhild Magic Round Table
09.00 – 09.30 Uhr Ankommen und Registrierung der Newbie Teilnehmer
09.30 – 10.15 Uhr Newbie-Session  In der  AULA:
Ankommen und Registrierung der weiteren Teilnehmer (bis 10:15 Uhr)
10.15 – 10.45 Uhr Begrüßung und Vorstellungsrunde
10.45 – 11-15 Uhr Sessionplanung 1. Tag
11.15 – 12.00 Uhr Bericht aus der Enquete-Kommission Tourismus Digitale Gästeinformation 24/7 Mediakit – Wofür, Was, Wie?
12.15 – 13.00 Uhr Bilder – Bilder – Bilder Datenqualität SQ Deutschland – Online-Tool Theorie goes Praxis
13.00 – 14.00 Uhr Mittagessen
14.00 – 14.45 Uhr Der ausländische Gast in RLP Destinationsmarke – Fluch oder Segen? Drohnen Stärkung des Netzwerks Touristiker Gastgeber
15.00 – 15.45 Uhr Ideenreich Rheinhessen Erfolgsmessung im Marketing Weiterbildung im Tourismus
15.45 – 16.15 Uhr Kaffeepause
16.15 – 16.30 Uhr Gruppenfoto
16.30 – 17.15 Uhr Open Data Content Marketing für Rheinhessen Tourismuspreis RLP
17.15 – 18.00 Uhr Ende erster Tag, Möglichkeit zu Check-In den den jeweiligen Hotels und Übergang zur Abendlocation
18.00 – 21.00 Uhr
Ausklang des 1. Barcamp Tages mit Netzwerken im „Brauhaus Zwölf Apostel“, Alzeyer Str. 31, 67549 Worms

Donnerstag, 09. Mai 2019

Zeit/Raum Siegfried der Drachentöter Hagen von Tronje Kriemhild Magic Round Table
9.00 – 9.30 Uhr Ankommen der Teilnehmer
9.30 – 10.00 Uhr Sessionplanung 2. Tag
10.00 – 10.45 Uhr „Fridays for future“ und „Klimaneutralität“ Was folgt daraus für den Tourismus? Was ist guter Content? Marketingfinanzierungsmodelle im Tourismus (öffentlich vs. privat)
11.00 – 11.45 Uhr Destinationsmarke vs. politische Region Anforderungen an potentiellen Nachwuchs Ideenaustausch Gästegewinnung Offene Runde
11.45 – 12.45 Uhr Brunch
12.45 – 13.30 Uhr Austausch von Presse und Destination Veränderung der Mobilität und Auswirkungen auf Destinationen
13.45 – 14.15 Uhr Feedbackrunde
14.15 – 14.30 Uhr Verabschiedung
Teilen über: